film: 

Folge 4: Armut unterm Bankenturm. Eine Nonne im Kampf für soziale Gerechtigkeit

Reichtum mehren auf Kosten derer, denen sowieso kaum etwas zum Leben bleibt – Alltag in unserer Gesellschaft. Aber es gibt Menschen, die nicht länger zusehen wollen, dass diejenigen, die ihr Geld arbeiten lassen, immer reicher werden, während diejenigen, die ihr Leben lang selbst gearbeitet haben, kaum noch wissen, wie sie menschenwürdig überleben sollen. 

Sie wollen mehr?